Die Wohltätigkeitsstiftung"Dobrota na Wolge“
Sie können uns helfen
indem Sie eine SMS mit
ДОБРОТАНАВОЛГЕ 100*
an die Nummer 3443 versenden
*Die Spendenhöhe beträgt 10₽ - 15000₽
Die Verwaltungskosten der Stiftung sind ins Fundraising-Programm nicht eingeschlossen. Alle Spenden werden für die Umsetzung des Programms verwendet. Mehr erfahren:
Gesammelt 400 ₽.
von 316 000 ₽.

über die Stiftung

 

Die Wohltätigkeitsstiftung "Dobrota na Wolge“ (Güte an der Wolga) wurde mit dem Ziel gegründet, unter den Teilnehmern die Prinzipien von Barmherzigkeit und Mitgefühl durch die Umsetzung sozialorientierter Programme zu entwickeln. Die Stiftung ist eine weltliche Organisation.

  • Sie unterstützt die Bürger ohne Häuser und Erhaltungsmittel, die sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden

  • Sie leistet die Arbeit an der Bildung der Barmherzigkeitskultur in der Gesellschaft

  • Die Stiftung führt Wohltätigkeitsveranstaltungen zur Einbeziehung junger Menschen und Aktivisten der Region bei der Lösung der Probleme von Obdachlosen, Notleitenden und sozialen Ausgestoßenen durch.

  • Sie bietet gezielte Hilfe für Menschen in einer schwierigen Lebenssituation.

  • Die Reihe von sozialorientierten Projekten wird von der Stiftung in Wolgograd verwirklicht.

  • Seit Oktober 2017 gibt es eine Hotline für Hilfe in Notsituationen.

Das Team der Stiftung sucht nach Partnern und Freunden, die die Ideen der Wohltätigkeit unterstützen und bei der Umsetzung von sozialen Projekten helfen können.

Gezielte Hilfsprogramme

Nachrichten der Stiftung

Aktionen und Veranstaltungen

Über die Wohltätigkeit

m vergangenen Jahr hat Russland den 126. Platz in der Rangliste für Wohltätigkeit eingenommen. Dies sind die Ergebnisse der Untersuchung, die die British Charities Aid Foundation (CAF) in 140 Ländern durchgeführt hat.

Es ist erfreulich, dass Russen mit jedem Jahr mehr und mehr Geld für wohltätige Zwecke spenden und als Freiwillige tätig sind. Dadurch hat sich Russland seit 2011 in der Rangliste der CAF auf 8 Zeilen gestiegen.

Doch steht unser Land noch am Ende der Liste, weil Russen das hohe Niveau des Misstrauens gegen die Tätigkeit gemeinnütziger Stiftungen haben. Es ist unbekannt, wohin Geld ausgegeben wird, und es ist unklar, wer es kontrolliert. Wie man Stiftungen und Fonds erkennt, die wirklich Hilfe bedürfen, siehe hier.

In unserem Team begann fast jeder damit, dass er individuell in Abhängigkeit von der Eigenzeit und materiellen Ressourcen half. Aber gemeinsam können wir noch viel mehr erreichen! Wir haben keine gezielte Hilfe für einen bestimmten Schützling initiiert, aber wir gehen vom Haushalt aus, der sich auf Ihre freiwilligen Spenden begründet wird. Wenn sie Geldmittel auf aktuelle Aktivitäten der Stiftung spenden, werden Sie nicht nur zur Organisation der Nahrung beitragen, sondern auch dem Aufbau eines sozialen Hotels für Menschen, die aus irgendwelchen Gründen die eigenen vier Wände verloren haben Projekte.

Eines der Prinzipien unserer Stiftung ist die Offenheit. Sie können einen detaillierten Bericht über die Kosten bis zum Betrag Ihrer Spende schreibend vorher von einem der unseren Freiwilligen in der Fundraising-Abteilung anfordern.

Unten haben Sie die Möglichkeit, sich an einen virtuellen Assistenten (Bot-Telegramm) zu wenden und Information über relevante Fragen zu erhalten!
Связаться по телеграмм